FAQ zur Bewerbung um den Deutschen Schulpreis 2024

Diese Veranstaltung teilen:

Kurzbeschreibung

Sie interessieren sich für eine Bewerbung um den Deutschen Schulpreis 2024? Dann sind Sie in dieser Veranstaltung richtig! Gemeinsam mit den Regionalberatenden des Deutschen Schulpreises stellen wir Ihnen die aktuelle Ausschreibung vor und bieten Ihnen die Möglichkeit, alle Ihre offenen Fragen rund um den Wettbewerb zu stellen.

An der Veranstaltung teilnehmen

Wenn Sie bereits über ein Konto verfügen, klicken Sie auf „Anmelden“. Falls Sie noch kein Konto haben, klicken Sie bitte auf „Neu Registrieren“.

Veranstaltungsdetails

Freitag, 27. Oktober 2023 | 16:00 - 17:30 Uhr

Anmeldeschluss: Freitag, 27. Oktober 2023 | 17:30 Uhr

Ort: Online

Veranstalter: Robert Bosch Stiftung

Format: Online-Veranstaltung | Beratung

Programm

Auch in diesem Jahr können sich allgemeinbildende und berufliche Schulen in öffentlicher und privater Trägerschaft in Deutschland sowie Deutsche Auslandsschulen für den Deutschen Schulpreis bewerben. Eine Bewerbung ist bis zum 1. Februar 2024 möglich. In dem Beratungsworkshop wollen wir Ihnen die aktuelle Ausschreibung vorstellen:

  • Ablauf des Wettbewerbsjahres 2024

  • Fokus der Ausschreibung und Leitfragen des Deutschen Schulpreises 2024

  • Die Bewerbung - Formales

  • Beratung und Unterstützung durch die Regionalberatenden des Deutschen Schulpreises

  • Der Deutsche Schulpreis – mehr als nur ein Wettbewerb

Außerdem möchten wir allen interessierten Schulen die Möglichkeit für einen Austausch geben. Die Regionalberatenden des Deutschen Schulpreises unterstützen Schulen in Beratungsgesprächen und mit fachlichem Feedback bei einer Bewerbung. In diesem Termin beantworten wir gerne Ihre individuellen Fragen.

Weitere Informationen zum Deutschen Schulpreis 2024 finden Sie auf unserer Website.

Wie soll gearbeitet werden?

  • Sie erhalten einen kurzen Input zum Thema "Bewerbung zum Deutschen Schulpreis 2024".

  • Es ist möglich individuelle Rückfragen zum Thema zu stellen - es wird die Möglichkeit geben per Wortbeitrag Fragen zu besprechen (Einschalten von Kamera und Mikrofon gewünscht).

  • Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet.

  • Wir bieten zwischen Oktober und Dezember 2023 mehrere Beratungstermine an. Die Termine unterscheiden sich im Ablauf nicht - bitten wählen Sie den Termin, der Ihnen zeitlich am meisten zusagt.

Referent:innen

H T

Hanns Georg Tischbein

Regionalberater des Deutschen Schulpreises

B E

Birgit Elias

Regionalberaterin des Deutschen Schulpreises

Kontakt

Bei inhaltlichen Fragen zum Campus können Sie sich an die folgende Ansprechperson wenden:

Claudia Wagner

Claudia Wagner

Robert Bosch Stiftung